Holzarten

Massivholzmöbel nach Holzarten

Natürliche Massivholzmöbel - Vielfalt in Holzarten! [mehr]

Für die Herstellung von Massivholzmöbeln eigenen sich die unterschiedlichsten Holzarten. Dabei hat jedes Naturholz seine besonderen Eigenschaften bei der Bearbeitung und verleihen dem Möbelstück nach Fertigstellung eine besondere Note durch die einzigartige Holzmaserung geben. Denn Möbel aus Massivholz sind stets ein Unikat und halten bei entsprechender Qualität und Holzpflege ein Leben lang.

Buche (Rotbuche, Fagus sylvatica) ist ein hartes und sehr zähes Holz, dass sich jedoch sauber bearbeiten und gut drehen lässt. Buchenholz lässt sich hervorragend dämpfen und kann anschließend gut gebogen werden. Buchenholz wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt, u.a. als Funierholz, bei Schulmöbeln und im Massivholz Möbelbau. Hier bilden beispielsweise Esstische im Speisezimmer oder Sideboards und komplette Wohnwände in der guten Stube echte Hingucker im Bereich der massiven Wohnmöbel.

Pappel (Populus tremula) ist ein sehr weiches und leichtes Holz, das sich gut verarbeiten lässt. Bei der Herstellung von Möbeln in massiver Bauweise ist vor allen Dingen die Oberflächenbehandlung von Pappelholz eine Herausforderung, da die Eigenschaften der Pappel hier besonders hohe Anforderungen stellen. Bei uns finden Sie vor allem filigrane Beistelltische und Konsolentische, sowie Sekretäre aus Pappel massiv.



Produktfilter



Bettgröße



Tischlänge



Stuhl-Art



Preis



Farbe / Stil



Wohnbereich



Möbel-Programm



Möbelart



Holzart



Ausführung